Laden...
Diese Stelle teilen

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein!

Leiter/-in Ausbildung Deutschland / international (w/m/d)

Job ID:  60157
Standort: 

Vilsbiburg, DE, 84137

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

In dieser Position leiten Sie die Ausbildungsabteilung für Deutschland und übernehmen auch perspektivisch die Ausbildungs-Verantwortung für weitere Länder. Entsprechend bietet sich Ihnen die Möglichkeit, den Ausbildungs-Bereich bei der DRÄXLMAIER Group maßgeblich mitzugestalten.

 

Dabei stellen Sie die Ausbildungs- und Qualifizierungsprozesse für die (inter-)nationalen Standorte in Abstimmung mit den jeweiligen Standortverantwortlichen und den verantwortlichen HR-Abteilungen sicher.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die strategische Planung der Ausbildungsstrategie in Deutschland und für die Personalplanung für die deutschen Ausbildungsstandorte. Dabei stellen Sie die Umsetzung eines einheitlichen Ausbildungs- und Qualifizierungsprozesses sicher.
  • Sie führen die Mitarbeiter an den Ausbildungsstandorten (z.B. Vilsbiburg, Leipzig, Böblingen, Leipzig, etc.) disziplinarisch und fachlich.
  • Für die bedarfsorientierte und zielgerichtete Ausbildung und technische Mitarbeiter-Qualifizierung konzipieren sie die entsprechenden Module  – auch im Hinblick auf eine mögliche Verwendung für ausländische Standorte.
  • Auch das Recruiting für die Ausbildungsstellen der deutschen Standorte stellt einen wesentlichen Teil Ihres Aufgabenbereichs dar. Durch state-of-the-art Personalmarketing & Employer Branding stellen Sie uns als attraktiven Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb heraus.
  • Sie bringen Ihre Erfahrungen und Ideen beim Aufbau und der Weiterentwicklung der weltweiten DRÄXLMAIER Ausbildung mit, eine sukzessive Verantwortungsübernahme für andere Länder ist durchaus gewünscht.
  • Das Aufbauen und Pflegen eines Netzwerks zu z. B. Schulen, IHK, AHK, Ministerien, der Agentur für Arbeit, Bildungsinstituten und anderen ausbildenden Unternehmen gehört zu Ihrem Tagesgeschäft.
  • Sie beobachten den Markt hinsichtlich neu entstandener Berufe oder Änderungen aktueller Berufsbilder, um entsprechende Anpassungen in Ihrem Verantwortungsbereich vorzunehmen.
  • Sie übernehmen die Budget- und Investitionsplanungen auf Basis der strategischen und operativen Zielsetzungen innerhalb des weltweiten Ausbildungsbudgets und stellen die Einhaltung an allen deutschen Standorten sicher.

 

Ihr Profil

  • Langjährige Erfahrung im Ausbildungskontext, idealerweise aus dem produzierenden Gewerbe
  • Versierter Umgang mit verschiedenen Formen und Methoden der Wissensvermittlung, insbesondere mit Blended-Learning
  • Mehrjährige Führungs- und Budgetverantwortung
  • Ganzheitliches, prozessorientiertes Denken und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten für den Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Kenntnisse um die ausbildungsrelevanten Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzbestimmungen sowie dem Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Sehr selbständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte didaktische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Wirtschaftliches oder technisches Fachhochschul-/Hochschulstudium oder eine technische Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 20% planbare Dienstreisen)
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar

 

Wir bieten

  • Eine unbefristete Anstellung in einem erfolgreichen, global agierenden und zukunftsgerichteten Familienunternehmen mit über 75.000 Mitarbeitern
  • Eine zentrale Rolle in unserer unternehmensweiten, internationalen Ausbildung und damit  spannende Herausforderungen mit viel Verantwortung sowie hohem Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum
  • Ein sukzessive erweiterbarer Verantwortungsbereich in Bezug auf Ausbildungs-Themen auf internationaler Ebene
  • Eine breite Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice-Anteil, für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner   

Marc Fritze

Interim Recruiting Specialist

E: MARC.FRITZE.EXTERN@DRAEXLMAIER.COM 

 

Im Auftrag von / by order of:

Recruiting Germany

DRÄXLMAIER Group

Lisa Dräxlmaier GmbH

Landshuter Straße 100

D-84137 Vilsbiburg