Laden...
Diese Stelle teilen

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein!

Berater Fördermittelmanagement (m/w/d)

Job ID:  46207
Standort: 

Vilsbiburg, DE, 84137

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Expertise bei der Konzeption und Koordination von Forschungs- und Strukturförderungen und treiben Sie aktiv Kooperationsmöglichkeiten für Projekte mit öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen voran.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Identifizierung und Bewertung von Kooperationsmöglichkeiten für bilaterale und multilaterale Projekte
  • Nachhaltiges, kontinuierliches Beziehungsmanagement mit Projektträgern, Fördermittelgebern sowie Partnern aus Industrie und Forschung (Behörden, staatlichen Institutionen, Verbände oder Netzwerke)  im Rahmen von Kooperations- und Fördermittelprogrammen und -projekten
  • Beratung, Analyse und Bewertung von Möglichkeiten, Risiken und Voraussetzungen zum Drittmittelerwerb und Abwicklung von Fördermittelverfahren für interne Forschungs- und Strukturprojekte
  • Beantragung von Fördermitteln und Zuschüssen für Themen wie Forschung und Entwicklung, Investitionen, Arbeitsplatzschaffung, Mitarbeiterausbildung und Steuern
  • Betriebswirtschaftliche Sicherstellung der korrekten Abrechnung inkl. Erstellung und Prüfung von Projektberichten, Präsentationen sowie Dokumentationen
  • Leitung strategischer, funktions- und standortübergreifender Projekte für identifizierte Handlungsfelder inkl. interner und externer Veranstaltungen als Unternehmensvertreter

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Politikwissenschaften oder technisches Studium wie Technologiemanagement) oder vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Fördermittelakquise, -koordination und -administration für Industrieunternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Fördermitteln und Förderprogrammen
  • Guter Überblick und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Institutionen der deutschen und europäischen Fördermittellandschaft verschiedener Größenordnungen ( z.B. BMWi, BMF, BMU oder EU-Kommission).
  • Sicheres Auftreten und hohe Kommunikationskompetenz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

 

Wir bieten

 

  • Unbefristete Anstellung in einem Familienunternehmen mit mehr als 75.000 Auto-Begeisterten in über 20 Ländern, mit kurzen Wegen und transparenten Entscheidungen
  • Von Anfang an Übernahme von Verantwortung mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Ausgewogenes Verhältnis aus Eigenverantwortung und Teamarbeit
  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm

 

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner   

Lisa Frisch 
Recruiting
DRÄXLMAIER Group
Lisa Dräxlmaier GmbH
Landshuter Str. 100
84137 Vilsbiburg

T: ​+49 8741 472632​