Laden...
Diese Stelle teilen

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Experte Kontakte Hochvoltsysteme (m/w/d)

Job ID:  40404
Standort: 

Garching, DE, 85748

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Expertise bei der Optimierung des Entwicklungsprozesses des Gesamtsystems sowie bei der Integration neuer Technologien, Verfahren und Innovationen

 

Ihre Aufgaben

 

  • Entwicklung und Auslegung von elektrischen Verbindungen und Kontakten für bestehende und neue Systeme bzw. Anwendungen im Hochvoltbereich
  • Mitarbeit bei der Strategieentwicklung sowie Ableitung der Produktroadmap aus Systemsicht
  • Technologie- und Trendscouting im Bereich Hochvoltsysteme sowie technische Bewertung der weltweiten Trends im Hinblick auf die zukünftigen Anforderungen an die HV-Komponenten und Bordnetz Topologien
  • Vorgabe und Weiterentwicklung von spezifischen Methoden- und Prozesswissen in den Bereichen Vor- und Serienentwicklung sowie Festlegung und Optimierung interner Standards und komplexer Prozesse
  • Mitarbeit bei der Strategieentwicklung des Fachbereichs im Kontext Hochvoltsysteme (z.B. Konzeptentwicklung bzgl. Technologiestrategien)
  • Verfolgung technischer Entwicklungen sowie Beobachtung und Identifikation von langfristigen, weltweiten Trends
  • Unterstützen bei der Definition der Prüfbedingungen und -Aufbauten für das zielführende Zusammenspiel von Proband, Prüfvorrichtung und Prüfanlage
  • Leitung von Teilprojekten (z.B. Projektplanung, Budgetkontrolle, etc.)
  • Fachliche und projektbezogene Koordination und Unterweisung von Mitarbeitern im Bereich der CAD-Konstruktion
  • Mitarbeit bei der FMEA, Risikobewertung sowie V&V-Planung und -Umsetzung 

 

Ihr Profil 

 

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Mechatronik, Kontaktphysik, Metalltechnik) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung
  • Langjährige, fundierte Berufserfahrung in der Auslegung und Beurteilung von elektrischen Komponenten, idealerweise im Bereich Hochvolt
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Bordnetz-Architektur und Systemintegration, Leitungselektronik, Batterie- und Ladetechnologie, Funktionale Sicherheit (FuSi) und EMV
  • Erfahrung in der Durchführung von (internationalen) Projekten in der Rolle als Projekt- oder Teilprojektleitung
  • Gesamtsystemverständnis sowie Prozess- und Methodenkenntnisse
  • Hohe Durchsetzungs-, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache über alle hierarchischen Ebenen hinweg

 

Wir bieten

 

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufstrebenden und zukunftsweisenden Geschäftsfeld
  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
  • Verschiedene Karrieremöglichkeiten in der Fach- und Projektlaufbahn
  • Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, vom ersten Tag an Verantwortung in innovativen Entwicklungsprojekten zu übernehmen
  • Ausgewogenes Verhältnis aus Eigenverantwortung und Teamarbeit
  • Unbefristete Anstellung in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit kurzen Wegen und transparenten Entscheidungen

 

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner   

Julia Hausperger 
Recruiting
DRÄXLMAIER Group
Lisa Dräxlmaier GmbH
Landshuter Str. 100
84137 Vilsbiburg

T: ​+49 8741 472305​