Laden...
Diese Stelle teilen

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein!

Spezialist (m/w/d) Qualitätsmanagement

Job ID:  38207
Standort: 

Braunau, AT, 5280

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

Ihre Aufgaben

 

  • Überwachung, Umsetzung, Aufrechterhaltung produktfeldspezifischer Safety-Standards unter Berücksichtigung bestehender Regelwerke, Normen, kunden- und produktspezifischer Forderungen im Produktionswerk Braunau
  • Aktive Weiterentwicklung des Produktsicherheitsmanagementprozesses
  • Funktionsübergreifender Ansprechpartner für spezifische Fragen bei Safety Parts und deren Prozesse
  • Erstellung, Pflege, Weiterentwicklung und Sicherstellung der Umsetzung des integrierten Managementsystems im Werk in Übereinstimmung mit den zentralen Konzernrichtlinien
  • Koordination von internen Audits hinsichtlich Vorbereitung und Bereitschaft auf Basis des integrierten Managementsystems und der Prozesse am Standort
  • Durchführung von geplanten wie auch situationsbezogenen Audits sowie Moderation der Ursachenanalysen, Einleitung von Korrekturmaßnahmen, Sicherstellung ihrer reibungslosen Umsetzung und Durchführung der Wirksamkeitsprüfung mit dem verantwortlichen Process Manager

 

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen,..), alternativ technische Ausbildung oder HTL-Abschluss mit entsprechender Berufserfahrung
  • praktische Erfahrung im Qualitätsbereich eins Produktionswerks
  • Abgeschlossene Weiterbildungen: Produktsicherheits- und konformitätsbeauftragter VDA; VDA 6.3 Auditorenqualifikation; QM
  • Kenntnisse in IATF 16949, ISO 14001, OHSAS18001/IS045001
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Gutes Arbeitsklima, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Arbeit in Teams zeichnen die DRÄXLMAIER Group aus.

 

Das Jahresbruttogehalt beträgt laut Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie € 51.161. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der konkreten Qualifikation und der beruflichen Erfahrung.

 

Ihre Bewerbung sollte neben der Kennziffer 38207 alles Wichtige enthalten, was wir von Ihnen wissen müssen, zum Beispiel auch den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung. 

 

DRÄXLMAIER Group, Human Resources, Angelika Windhager, Industriezeile 1-3, 5280 Braunau, Telefon +43 7722 883633