Diese Stelle teilen

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Komplexe Bordnetzsysteme, zentrale Elektrik- und Elektronikkomponenten, exklusives Interieur sowie Nieder- und Hochvoltspeichersysteme für die Elektromobilität. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW sowie kalifornische Automobilhersteller.

Abschlussarbeit zum Thema "Recycling von flammgeschützten Kunststoffen"

Job ID:  60518
Standort: 

Braunau, AT, 5280

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Befristet

Ihre Aufgaben:

 

  • Betreuung eines Projekts zum Einsatz von flammgeschützt ausgerüsteten Kunststoffen in der Automobilindustrie mit dem Ziel, flammgeschützt ausgerüstete Polymere hinsichtlich eventuell auftretender Extraktion aus Kunststoffteilen zu bewerten.
  • Aufbau eines Testequipments mit der Möglichkeit, die Rezyklierbarkeit eines flammgeschützten Kunststoffes zu beurteilen.
  • Zu prüfen, inwieweit die einzelnen Flammschutzmittel/Polymer-Kombinationen erkannt werden und vor allem welche Materialeigenschaften (Mechanik, Flammschutz) aus den so erhaltenen Sekundärrohstoffen resultieren.
  • Aufzeigen von weiterführenden Anwendungen und Grenzen dieser Rohstoffe.
  • Wissenschaftliche Aufbereitung der Ergebnisse in einer Abschlussarbeit (Bachelor / Master)

 

Ihr Profil:

 

  • Technisches Studium (Kunststofftechnik, o.ä)
  • Praktische Erfahrung in der Erstellung und Analyse von Auswertungen und Statistiken
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Spritzgießen und Compoundiertechnik von Vorteil
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Gutes Arbeitsklima, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Arbeit in Teams zeichnen die DRÄXLMAIER Group aus.

 

Die monatliche Vergütung beträgt laut Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie € 1.254,56.

 

Ihre Bewerbung sollte neben der Kennziffer 60518 alles Wichtige enthalten, was wir von Ihnen wissen müssen, zum Beispiel auch den nächstmöglichen Eintrittstermin und die Anforderungen Ihrer Hochschule an Ihre Abschlussarbeit. 

 

DRÄXLMAIER Group, Human Resources, Angelika Baumgartner, Industriezeile 1-3, 5280 Braunau, Telefon +437722883633